Aquila Training

Patricia Aquilano

 

Coaching von Projektleitern und Projektleiterinnen

 

Die genauen Inhalte eines Coachings ergeben sich aus dem jeweiligen Bedarf des Projektleiters resp. der Projektleiterin und werden situativ gewählt. Mögliche Themen sind:

 

  • Der Erfolg eines Projektes entscheidet sich bereits zu Beginn. Was aber tun, wenn das Projekt trotz unklarem Auftrag gestartet wurde und nun in Schieflage geraten ist?
  • Effiziente, aufgabenbezogene Führung der Projektmitarbeitenden sowie situative Intervention, wo nötig. Die Motivation der Projektmitarbeitenden bei langjährigen Projekten hochhalten.
  • Kritikgespräche mit Projektmitarbeitenden und Lieferanten optimal vorbereiten und erfolgreich führen.
  • Erfolgreiche Ressourcenabsprache mit Linie und anderen Projekten.
  • Aktives Stakeholder-Management der verschiedenen Ansprechgruppen.
  • Eigene Arbeits- und Zeitplanung optimieren. Resilienz erhöhen und Kräfte einteilen bei jahrelanger Projektleitung.

 

Vorgehen - Dauer - Ort

Sie schildern mir zu Beginn in groben Zügen Ihr Projekt und in welchem Bereich Sie Unterstützung benötigen. Wir verschaffen uns Klarheit. Nach der Situationsanalyse werden die Coaching-Ziele festgelegt. Wir erarbeiten praktische Lösungswege und erstellen einen Aktionsplan. Auch bei der Umsetzung stehe ich Ihnen beratend zur Seite.

Die Projektleiter/innen begleite ich in Coachings von 6 x 2 Stunden innerhalb von 3 Monaten. Verkürzte Coachings sind möglich. Allerdings hat sich gezeigt, dass eine Coaching-Sitzung alle 2 Wochen während 3 Monaten nachhaltigere Ergebnisse bringen.

Die Coachings finden im persönlichen Gesrpäch in Ihrer Firma oder bei mir in Erlach statt. Online-Coachings per MS Teams, Zoom oder Skype sind nach einer ersten persönlichen Sitzung ebenfalls möglich.

Coaching von Privatpersonen

 

Der genaue Inhalt eines Coachings von Privatpersonen ergibt sich aus den Bedürfnissen des Klienten resp. der Klientin und wird situativ gewählt. Mögliche Themen können sein:

 

  • Umgang mit schwierigen Situationen und Problemen. Wandel und Umbruchsituationen erfolgreich bewältigen.
  • Loslassen, was nicht mehr glücklich macht. Optimale Leistung und optimale Entspannung. Energieblockaden erkennen und auflösen.
  • Ziele einfacher erreichen durch Aktivierung des Unterbewusstseins mittels Visualisierens und durch eine konstruktive Denkhaltung.
  • Der Persönlichkeitskreislauf: Von Selbstbewusstsein zu Selbstsicherheit und Selbstvertrauen. Steigerung des Selbstwertgefühls.
  • Die verschiedenen Formen der Liebe und das Selbstliebeprogramm.
  • Unterstützung bei der Bewältigung eines Todesfalles in der Familie oder im näheren Umfeld.

 

Vorgehen - Dauer - Ort

In einem kurzen Vorgespräch per Telefon klären wir zuerst ab, ob ich für Sie die richtige Person für eine Beratung bin. In der anschliessenden ersten Coachingsitzung schildern Sie mir Ihre aktuelle Situation und die anstehenden Themen. Wir besprechen, was Sie für Lösungsmöglichkeiten haben. Aus meinem langjährigen Erfahrungsschatz als Mentaltrainerin wählen wir die für Sie geeigneten Methoden, Werkzeuge und Vorgehensweisen aus.

Die Dauer eines Privatpersonen-Coachings beträgt 2 Stunden. Am Ende der Sitzung entscheiden Sie, ob ein Folgetermin notwendig ist. Maximal sind 6 Sitzungen während drei Monaten nötig.

Die Coachings finden in einem persönlichen Gespräch bei mir in Erlach statt. Sehr beliebt sind Walk and Talk-Coachings. Bei einem Spaziergang schildern Sie mir Ihre Situation. In der zweiten Stunde diskutieren wir im Besprechungsraum in Erlach die Lösungswege und Methoden. Online-Coachings per MS Teams, Zoom oder Skype sind ebenfalls möglich. 

Führungskräfte-Coaching

 

Die genauen Inhalte eines Führungskräfte-Coaching ergeben sich aus dem jeweiligen Bedarf der Führungskraft und werden situativ gewählt. Mögliche Themen können sein:

 

  • Krisen, Umbruchsituation und Veränderungen erfolgreich meistern und als Gelegenheiten nutzen. 
  • Wichtige Entscheidungen treffen: Eigene Werte, Rollenverständnis und Prioritäten bei der Entscheidungsfindung berücksichtigen.
  • Selbstmanagement und Steigerung der Resilienz. Optimale Leistung und optimale Entspannung. Auch in Zeiten hoher Beanspruchung seine Kraft behalten.
  • Feuerlösch-Aktionen markant reduzieren und Zeit freimachen für strategische Fragestellungen. Konzentration auf das Wesentliche.
  • Management versus Leadership: Was für eine Führungskraft will ich sein? Wie manage ich meine/n eigene/n Chef/in?
  • Kritikgespräche jeglicher Art optimal vorbereiten und erfolgreich führen. Richtig delegieren und das Lösungsdenken der Mitarbeitenden fördern.

 

Vorgehen - Dauer - Ort

Der Coaching-Ansatz ist lösungsorientiert. Sie schildern mir Ihre aktuelle Situation und wo Sie Unterstützungsbedarf haben. Wir verschaffen uns Klarheit und sprechen über Ihre Ziele. Anschliessend diskutieren wir Ihre Handlungsoptionen und wählen die entsprechenden Methoden und Vorgehensweisen aus. Bei der Umsetzung stehe ich Ihnen ebenfalls zur Seite. 

Ein vollständiges Führungskräfte-Coaching dauert 6 x 2 Stunden innerhalb von 3 Monaten. Bei isolierten Fragestellungen sind einzelne Coachingtermine möglich.

Die Coachings finden im persönlichen Gespräch in Ihrer Firma oder bei mir in Erlach statt. Sehr populär sind Walk and Talk-Coachings. Bei einem Spaziergang in den Erlacher Rebbergen oder am Bielersee schildern Sie mir Ihre aktuellen Themen. Anschliessend legen wir im Besprechungsraum in Erlach die weiteren Schritte fest. Online-Coachings per MS Teams, Zoom oder Skype sind ebenfalls möglich. 

Über Mich